Schriftzug

Alles zu Karosserie und außenliegenden Anbauteilen
Prinz Valium
Beiträge: 2525
Registriert: 14.03.2015, 14:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Prinz Valium » 15.07.2017, 19:44

Ich denke auch dass die Farbe im Laufe der Jahre etwas dunkler wird.... keiner weiß genau wie dass damals exakt aussah :D


Benutzeravatar
F&I-GTDoettinger
Beiträge: 194
Registriert: 08.03.2015, 10:52
Wohnort: Lkr Ravensburg
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von F&I-GTDoettinger » 19.04.2018, 18:50

Habe die letzten paar Monate hin und wieder mich etwas mit dem Schriftzug beschäftigt. Da meiner leider gelitten hatte, im Laufe der Jahre, nachdem der gute Sven ihn lackiert hat.
Bild

Er musste dieses Jahr wieder schön aussehen. Also ran an die Arbeit, hab mir dazu erst mal eine Form/Hilfsrahmen aus Holz gebastelt.

Bild

Das Emblem wird natürlich vorher geschliffen und entfettet.
Danach hab ich das Emblem mit Akryl aufgefüllt und mit dem Finger und etwas Wasser eben gemacht mit der zu lackierenden Fläche.

Bild

Dann heißt es ca 1-2 Tage trocknen lassen. Nach der Wartezeit kann man die zu lackierende Fläche mit dem Finger frei rubbeln. Habe allerdings festgestellt, dass 1 Tag Trocknungszeit ausreicht, denn sollte ein kleines Missgeschick passieren beim frei rubbeln, dann kann man die Masse wieder an den Buchstaben drücken.

Bild Bild Bild

Das Emblem wird wieder entfettet, als nächstes habe ich zuerst Kunststoffprimer aufgetragen, habe im Netz gelesen, dass darauf auch gleich der Decklack lackiert werden kann. Weiß nicht ob das letztendlich zum Lackierfehler geführt hat, der Lack hat halt etwas Orangenhaut. Das nächste Mal werde ich noch eine Grundierung dazwischen machen, das sollte das Ergebnis verbessern.
Das Freilegen des Emblems erfolgt mit einem Zahnstocher, der Lack sollte aber ca 2 Tage trocknen, da wenn man etwas ungeschickt/nervös ist, man durchaus noch "Kratzer" in den Lack zieht, was mir natürlich passiert ist...

Das erste Emblem war von der Lackoberfläche ein Griff ins Klo. Die Fehler, die ich dort gemacht habe, wiederhole ich sicher nicht und ich werde auch nicht weiter drauf eingehen.

Bild

Das zweite Emblem gefällt mir allerdings besser, wobei man dort durchaus noch den ein oder anderen Fehler ausbügeln kann. Am "G" von GTD sieht man so einen Abrutscher mit dem Zahnstocher... :?

Bild

Letztendlich muss ich mich noch korrigieren, es war bisher immer die Rede von RAL 4007, was sicher nicht falsch ist, aber nachdem ich nun zwei Embleme in RAL 4004 lackiert habe, würde ich nur noch diese Farbe empfehlen. ;)

Erdi
Beiträge: 104
Registriert: 04.07.2017, 12:23
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Erdi » 19.04.2018, 21:16

Cool aber viel arbeit

Benutzeravatar
Marmor80
Administrator
Beiträge: 645
Registriert: 04.03.2015, 01:40
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Marmor80 » 20.04.2018, 12:17

da klebe ich lieber ab :-D
Ich mag den Golf :D

Benutzeravatar
F&I-GTDoettinger
Beiträge: 194
Registriert: 08.03.2015, 10:52
Wohnort: Lkr Ravensburg
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von F&I-GTDoettinger » 20.04.2018, 22:20

Es geht eigentlich ganz gut beim zweiten Mal. Ich wäre wohl beim Abkleben dezent ausgerastet.... :D

Prinz Valium
Beiträge: 2525
Registriert: 14.03.2015, 14:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Prinz Valium » 21.04.2018, 08:03

Man muss dafür ein Händchen haben

Benutzeravatar
fire-ice-martin91
Beiträge: 2868
Registriert: 08.03.2015, 15:26
Wohnort: Altentreptow
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von fire-ice-martin91 » 21.04.2018, 15:25

Hab auch immer abgeklebt, ist aber viel fummelige Arbeit, das G und O sind auch noch bescheiden, auffüllen wäre da vielleicht doch die saubere Lösung, mal sehen wann ich wieder eins mache.

Dynamite 29+83
Beiträge: 131
Registriert: 15.12.2017, 22:02
Wohnort: in den Berglen
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Dynamite 29+83 » 22.04.2018, 11:29

H A L L O Jungs-

wartet doch noch ein paar Tage !! meine TampoonDruckMaschine ist kurz vor der Fertigstellung !!! dann geht das um einiges einfacher.........

mit schwäbischen Grüssen
Gerald

Prinz Valium
Beiträge: 2525
Registriert: 14.03.2015, 14:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Prinz Valium » 22.04.2018, 19:34

Der Gerald.... hat wieder alles... im Griff😂😂

Benutzeravatar
Marmor80
Administrator
Beiträge: 645
Registriert: 04.03.2015, 01:40
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Marmor80 » 27.04.2018, 14:06

warum klingt das nur immer so eklig :-D
Ich mag den Golf :D

Prinz Valium
Beiträge: 2525
Registriert: 14.03.2015, 14:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Prinz Valium » 27.04.2018, 18:21

Sch.... Kopfkino

Benutzeravatar
chreck78
Beiträge: 54
Registriert: 14.03.2015, 13:52
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von chreck78 » 22.08.2018, 07:20

Golf I GTI, EG - 1978, L90E
Golf I Cabrio, 2H - 1991, LA5Y
Golf II Fire&Ice, RP - 1991, LC4V

Benutzeravatar
fire-ice-martin91
Beiträge: 2868
Registriert: 08.03.2015, 15:26
Wohnort: Altentreptow
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von fire-ice-martin91 » 22.08.2018, 20:03

Keine mehr auf Lager, teilweise sehen die echt scheiße aus die man so sieht in Whatsapp und original Werkzeug stimmt auch nicht.
Ich nehme alte und lackiere mir die lieber.

Benutzeravatar
chreck78
Beiträge: 54
Registriert: 14.03.2015, 13:52
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von chreck78 » 23.08.2018, 12:37

Ok, habe noch eins bestellen können. Kann ja dann mal Fotos einstellen, wie es um die Qualität ausschaut. Bezüglich des Farbtons habe ich zum Vergleich ja noch ein sehr gutes "Original" hier liegen.
Golf I GTI, EG - 1978, L90E
Golf I Cabrio, 2H - 1991, LA5Y
Golf II Fire&Ice, RP - 1991, LC4V

Benutzeravatar
chreck78
Beiträge: 54
Registriert: 14.03.2015, 13:52
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von chreck78 » 25.08.2018, 12:13

Der Farbton der neuen Schriftzüge passt, aber die Qualität ist wirklich nicht sehr berauschend.

Das GTI Zeichen ist der Nachbau von CP, das normale Golf Zeichen ein originales, altes.

Bild

Bild

Bild
Golf I GTI, EG - 1978, L90E
Golf I Cabrio, 2H - 1991, LA5Y
Golf II Fire&Ice, RP - 1991, LC4V

Benutzeravatar
fire-ice-martin91
Beiträge: 2868
Registriert: 08.03.2015, 15:26
Wohnort: Altentreptow
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von fire-ice-martin91 » 26.08.2018, 13:18

Ja genau das G ist etwas anders und auch der Abstand zwischen F und G ist auch größer.

Dynamite 29+83
Beiträge: 131
Registriert: 15.12.2017, 22:02
Wohnort: in den Berglen
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Dynamite 29+83 » 05.12.2018, 14:38

Bild

Moin - ich bin selber erschrocken,dass ich im April geschrieben habe "wartet mal ein paar Tage"...

aber jetzt geht´s zum Finish ! nachdem die Qualität vom eBay Polen und von classic parts nicht zufriedenstellend ist :-)

der Prototyp ist es auch nicht ! ABER der nächste wird 4farbig ? - die Mischung aus Druck und RollTechnik machts möglich ! danach kann ich die Dinger im 2er Paket machen ! Alle Farben sind dann möglich -auch der Rand (vorab )

ich mache Embleme mit verschiedenen Farben auf einem - die würd ich dann Euch zuschicken und einen "Rundbrief" starten !! die Entscheidung geht einfach nicht via Bild auf´m Monitor !

---und dann hab ich noch einen AdventsKalender gestartet auf Gollf2 und Jetta Teile in FB...

mit schwäbisch lila Grüssen
Gerald

Prinz Valium
Beiträge: 2525
Registriert: 14.03.2015, 14:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Prinz Valium » 06.12.2018, 06:40

Gerald.... wir alle haben doch Zeit hier.... 😂😂😂

Gonzo_GTI
Beiträge: 79
Registriert: 15.11.2017, 19:46
Kontaktdaten:

Re: Schriftzug

Beitrag von Gonzo_GTI » 10.12.2018, 21:39

Genau, Mitte oder Ende nächstes Jahr reicht mir vollkommen. ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast